Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Slalom Motorsportberichte: 51. Wasgau Slalom MSC Wasgau 11. April 2004
Geschrieben vonRT auf Mittwoch, 28.April. @ 12:11:35 CEST
Unterstützt durch RT

Zufriedene Gesichter bei der Crew des MSC Wasgau. Angesichts des eher unfreiwilligen Ostersonntag Termins (Das Veranstaltungsgel?nde, das Wasgau-Logistik Zentrum, gr??ter s?dwestdeutscher Umschlagplatz f?r Tiefk?hlprodukte ist nur an Sonntagen mit anschlie?endem Feiertag zu bekommen) hatte man mit 70 Startern gerechnet, insgesamt 108 Starter waren es dann, davon 21 Karts.


Der Gesamtsieg ging an Herbert R?tzer in seinem Formel 4


Die knapp 1000 Meter lange Strecke war fl?ssig gesteckt und erlaubte schnelle Zeiten. Das sch?ne Osterwetter lockte zahlreiche Zuschauer an. Aus einer insgesamt gut besetzten Gruppe 1 ragte die Klasse 4 mit 14 Startern heraus. In den einzelnen Klassen lagen die "?blichen Verd?chtigen" meist vorne. F?r eine ?berraschung sorgte Nachwuchsoldie Heinz M?gen mit Rang 2 bei den 1300ern.
Die Gruppe 2 gl?nzte mit einer 16 k?pfigen Klasse 10 bis 12, wo etliche neue Gesichter vorne mitmischten. Und noch mehr gl?nzte das Gesicht von H.J. Strassner. Der Dauerabonnent f?r zweite Pl?tze im Jahr 2003 sicherte sich, hart bedr?ngt von Sebastian Koch, Klassen u. Gruppensieg. (addiert man Baujahr von Fahrer und Fahrzeug, wird es fast dreistellig).
Ein Novum gab es beim MSC Wasgau auch, n?mlich der erste offizielle Auftritt der Klasse 15 (Lotus Seven und Artverwandte). F?nf solcher Renner waren am Start, und legten durchweg schnelle Zeiten vor. Zu schnell f?r die Sportkommissare, die glatt ?bersahen, das auch in der Gruppe 3 Klassen zusammen gelegt werden, wenn sie nicht voll sind.
O.F.

Ergebnissliste


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Slalom
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Slalom:
38. Hunsr?cker Automobilslalom 3.Oktober 2007


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.040 Sekunden