Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Rallye Motorsportvorschau: NAVC Saisonauftakt mit knapp 23km Wertungsprüfung
Geschrieben vonRT auf Donnerstag, 29.Januar. @ 07:31:28 CET
Unterstützt durch Flippus

Kompakter geht es kaum: 5 Wertungsprüfungen; 76,8 Wertungskilometer; Gesamtlänge 149,9km – das sind die Eckdaten der Rallye Zorn 2015

Traditionell beginnt die Rallyesaison des NAVC im rheinlandpfälzischen „Blauen Ländchen“, wie die Gemarkung rund um den kleinen Ort Miehlen auch genannt wird.
Es ist keine Überraschung, daß sich der Motorsportclub Zorn 69 e.V. wieder schwer ins Zeug gelegt hat, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Als eines der Aushängeschilder des NAVC ist die Rallye Zorn für Ihre Vielfältigkeit und immer wieder neuen Herausforderungen bekannt und beliebt.

In diesem Jahr schickt das Orga-Team die Teilnehmer auf eine Sprintprüfung mit 10 Kilometern und einen Rundkurs mit 23,4 Kilometern. Natürlich bleibt das, bei Fahrern und speziell Zuschauern, beliebte Konzept erhalten und die Sprintprüfung wird erst dreimal hintereinander bestritten, bevor der gesamte Rallyetross auf den zweimal zu absolvierenden Rundkurs umzieht.

Dieser Rundkurs verspricht ein absolutes Highlight zu werden. Während die Fahrer konditionell an ihre Grenzen getrieben werden, bekommen die Zuschauer an den ausgewiesenen Zuschauerpunkten die Fahrzeuge bis zu 3x pro Wertungsprüfung zu sehen.

Die Nennliste für Teilnehmer der deutschen Amateur Rallyemeisterschaft des NAVC ist bereits seit Samstag, den 17. Januar 2015 geöffnet und die bisher eingegangenen Nennungen versprechen Spannung pur. Neben Gesamtsieger Klaus-Jürgen Faust (Mitsubishi EVO) haben bereits Jürgen Bachhäubl (Mitsubishi EVO), Gerd Tabbert (BMW 325ix) und NAVC Neuling Alois Scheidhammer (Opel Corsa OPC) ihre Nennung abgegeben.

Außer der Streckenführung hat sich auch die Startzeit der Rallye geändert. Starteten die Teilnehmer letztes Jahr noch um 9:31 Uhr, geht es am 21. Februar 2015 bereits um 9:01 Uhr auf die Reise.

Die maximale Starterzahl ist wieder auf 100 Fahrzeuge begrenzt, um sicherzustellen, dass der Zeitplan nicht aus dem Ruder läuft.

Ab dem 31. Januar 2015 – ca. 10:00 Uhr öffnet die Nennliste für alle interessierten Teilnehmer außerhalb der NAVC Rallyemeisterschaft.

Eine Zuschauerinformation wird ab dem 20. Februar 2015 im Rallyegebiet an Tankstellen zu finden sein, sowie online unter: rallye-zorn.de


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Rallye
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Rallye:
2. NAVC Rallyesprint SWF Weidwies 18.3.2007


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.245 Sekunden