Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Der NAVC Kongress u. der Sportfahrerball Veranstaltungen: NAVC Sportfahrertagung und DAM Meisterehrung 2014
Geschrieben vonRT auf Dienstag, 30.Dezember. @ 11:44:09 CET
Unterstützt durch RT

5. bis 7. Dezember 2014:
Ringberg fest in Hand der NAVC Sportfahrergemeinde
NAVC Sportfahrertagung und DAM Meisterehrung hoch über Suhl in Thüringen


Die NAVC Sportabteilung hatte geladen und fast 500 Aktive folgten dem Ruf auf den 750 Meter hohen Ringberg bei Suhl in Thüringen. Nun schon zum sechsten Mal trafen sich dort die motorsportbegeisterten NAVC Mitglieder, um über die kommende Saison zu sprechen und Vorschläge zu erarbeiten, wie der im NAVC betriebene Deutsche Amateur Motorsport erfolgreich in die Zukunft geführt werden kann. Höhepunkt des Wochenendes war natürlich der NAVC Sportfahrerball mit Ehrung der Deutschen Amateur Motorsportmeister am Samstagabend.

Buntes Treiben an der Carrera Bahn


Los ging's aber schon am Freitag, als nachmittags die Gäste eintrudelten und die Hotelhalle bevölkerten. Dort war auch eine große, vierspurige Carrera Rennbahn mit über 20 Meter Streckenlänge aufgebaut. Dieser Traum eines jeden junggebliebenen Mannes war der Austragungsort des ersten Ringberg-Carrera-Championates. Nach dem bekannt opulenten Thüringer Buffet zum Abendessen standen vier feuerrote Ferraris in Reih und Glied an der Startlinie und warteten auf ihr Piloten. Über diverse Vorläufe qualifizierten sich die besten 16 "Driver" für die Finalrennen nach KO-System. Am Ende strahlte Rallye-Routinier Tobi Enderlein als Sieger vom Podest. Ebenso strahlten die Augen der Initiatoren der Suhler Kindertafel, die die Einnahmen aus dem freiwillig bezahlten Startgeld überreicht bekamen. Immerhin waren gut 250 € für diese sozial so wichtige Einrichtung zusammengekommen.

Am Samstagmorgen eröffnete Sportpräsident Joseph Limmer pünktlich um 10.00 Uhr die Sportfahrertagung. Nach den Berichten über die vergangene Saison, in denen neben einigen Wermutstropfen sehr viel Positives zu hören war, schritt man zur Wahl der Automobil-Sport-Kommission (ASK) der DAM. Es hatte den Anschein, als wäre der ganz große Teil unserer Sportfahrer mit der Arbeit der vier Mannen um "Chief Limmer" recht zufrieden, denn die komplette ASK wurde im Amt bestätigt und wieder gewählt.
Nach der Mittagspause ging es um die Wünsche und Anträge aus den Reihen der Aktiven. Wie immer wurde in diesem Teil der Tagung rege diskutiert und abgestimmt, damit die entscheidende Versammlung der ASK und Landesverbandssportleiter Anfang des neuen Jahres eine Grundlage zur Meinungsbildung und Hilfe bei Entscheidungen hat.


NAVC Präsident Hans A. Kloos bei der Verleihug der NAVC Sportabzeichen


Sodann rückte der festliche Abend immer näher, das fleißige Team der Ringberg-Verpflegungstruppe baute in der großen Hotelhalle das festliche Gala-Dinner-Buffet auf und um 19.00 Uhr öffneten sich die Türen zum Ringberg-Festsaal, mit Namen Herbert Roth. Bis kurz vor 24.00 Uhr gab es dann Ehrungen am laufenden Band, bis jeder Sieger, jeder Meister und jeder Plazierte einen echt vergoldeten Pokal mit persönlicher Gravur sein Eigen nennen konnte. Die NAVC Sportabzeichen in den Kategorien über 2000 Punkten wurden ebenfalls in diesem festlichen Rahmen überreicht und an die stolze Brust der jeweiligen Empfänger genadelt. Die ehrenvolle Aufgabe war Hans A. Kloos, dem Präsidenten des Deutschen NAVC, vorbehalten. Dazwischen begeisterte das Männerballett des SCV Suhl mit zwei mitreißenden Auftritten und die "Pharaonen" sorgten, mit einer neuen, zierlichen und ganz lieben Sängerin, von Anfang an für die richtige Stimmung.

Der offizielle Teil des Abends wurde traditionell mit dem "Meisterfoto" abgeschlossen, zu dem sich alle DAM Motorsportmeister auf der Tanzfläche versammeln und sich zu den Klängen unserer Nationalhymne ablichten lassen. Es war ein erhebender Moment, als sich über 450 Gäste von den Plätzen erhoben und mit bebender Stimme "Einigkeit und Recht und Freiheit..." intonierten.

Die Meister der einzelnen Motorsportsparten beim traditionellen "Meisterfoto"


Dann war richtig Party angesagt und unsere Liveband lief zur Höchstform auf. Der Ringberg bebte unter der Stimmung im Herbert Roth Saal bis zum Morgengrauen. Beim ausgiebigen Frühstück am Sonntagvormittag herrschte darüber Einigkeit, eine der tollsten Meisterehrungen in der Geschichte des NAVCs erlebt zu haben.

zur Meistertafel


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Der NAVC Kongress u. der Sportfahrerball
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Der NAVC Kongress u. der Sportfahrerball:
NAVC Sportfahrertagung und DAM Meisterehrung


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.040 Sekunden