Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Kart Motorsportberichte: LV-S?dbayern erfolgreich bei der KSM
Geschrieben vonRT auf Dienstag, 27.September. @ 19:06:05 CEST
Unterstützt durch mms

Am 10./11. September wurden die Endl?ufe zur Deutschen Amateur-Kartslalom-Meisterschaft durchgef?hrt. Veranstalter war die NAVC-Sportabteilung und der AC Gunzenhausen. Es gingen 83 Teilnehmer an den Start. Davon hatten sich 37 Kartfahrer/-innen aus S?dbayern qualifiziert. Die ?u?eren Bedingungen waren nicht gerade ideal. Am Samstag und am Sonntagvormittag hat es nur geregnet und es war sehr kalt. Erst im 3. Lauf wurde es f?r einige Klassen angenehmer, die Strecke trocknete ab und es wurden Slicks aufgezogen.

Nach drei L?ufen verzeichnete der LV 4 Deutsche, 2 Vize Meister und vier dritte Pl?tze. Wie so oft gab es ?berraschungen. Fahrer die nicht zu Mitfavoriten geh?rten standen pl?tzlich auf dem ?Stockerl?. Die gr??te ?berraschung ist der zweite Platz in der Klasse 16 durch Kevin Michna (ASC Dingolfing). Und das nicht unverdient, denn nach drei L?ufen lag er nur einen hundertstel Punkt hinter dem Sieger.
In der Klasse 19c war klar Patrick Wagner der Favorit. Leider war das nicht sein Wochenende. Es reichte leider nur zum 4.Platz zur Blechmedaille. Sein Bruder Thomas, beide sind vom ASC Dingolfing, machte die Sache besser und holte den Deutschen Meistertitel in der Klasse 19d.
In der ?K?nigsklasse? belegten Achim Schiller und Philip Spanner die Pl?tze 2 und 3. Beide Fahrer gingen f?r den MSC Mamming an den Start. Fahrer die sich schon die ganze Saison ganz vorne platzieren konnten wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Und das sind Lukas Forster (NRG Landshut) Klasse 16, Thomas Wimmer (ASC Dingolfing) Klasse 17 und Christian Knogler (NRG Landshut) in der Klasse 18b. Die Vizemeisterschaft in der Klasse 18b ging an Daniel Parnet (NRG Landshut). Diese Klasse war hochkar?tig besetzt, Daniel f?hrt erst im 2 Jahr Kart und deshalb ist dieser Erfolg um so h?her zu bewerten. Den dritten Platz holten sich in der Klasse 16 Kevin Schneck (NRGL), sein Abo und in der Klasse 17 Maximilian Haselbeck (ASC Dingolfing).
Mit 18 Teilnehmern war die Klasse 18a sehr stark besetzt und hier holte sich der Piegendorfer (MSF) Martin Gailinger, den dritten Platz.
Die LV-Vorstandschaft gratuliert allen, auch den weiteren Platzierten Kartfahrer/-innen, zu ihren Erfolgen. Leider kamen von den Ortsclubs oberhalb des Mains sehr wenig Teilnehmer. Ich kann nur alle Ortsclubs aufrufen ? gebt der Jugend die M?glichkeit kosteng?nstigen Motorsport zu betreiben und zwar im NAVC. Wie man erfolgreich eine Karttruppe aufbaut, dar?ber gibt es bei den LV-Werbemanagern und/oder LV-Vorsitzenden, Info-Material. Diese Motorsportart im NAVC eignet sich gut f?r die ?ffentlichkeitsarbeit und das Image des Ortsclubs. Unter www.navc-suedbayern.de/Presseberichte k?nnen sie Ver?ffentlichungen in der ?rtliche Presse nachlesen.
Maximilian Sch?tz (mms)

Die feuchte Strecke forderte von den Fahren vollste Konzentration


Ein eigenes Zelt ist Goldes wert


ASC Dingolfing


MSC Mamming


NRG Landshut


MSF Piegendorf



 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Kart
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Kart:
Ersatzteile f?r Kartmotoren


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.039 Sekunden