Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(1) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
eMail Adressen





Für unsere Ortsclubs, Landesverbände und sonstige Einrichtungen werden seitens des Dachverbandes kostenlos einheitliche eMail Adressen zur Verfügung gestellt. Jeder Ortsclub erhält eine eMail Adresse mit seinem Namen und der Kennung @navc.de, ebenso Landesverbände, Clubverwaltung usw.

ASC-Dingolfing@navc.de und LV-Nordbayern@navc.de oder Clubnachrichten@navc.de und Sportabteilung@navc.de werden für alle Mitglieder leicht zu merkende Adressen sein, immer nach dem gleichen Schema aufgebaut. Auf diese Art und Weise sind die Organe des Clubs schnell und einfach zu erreichen und es könnten Rundschreiben zu allen möglichen Zwecken zügig und kostengünstig versandt werden.

Könnten deshalb, weil sich die meisten Amtsinhaber in unseren Ortsclubs nicht dazu durchringen konnten, unseren unermüdlichen Rainer Thiel zu kontaktieren und das "x@navc.de" einrichten zu lassen. Es ist absolut kostenlos und wäre für den NAVC sicherlich von großem Nutzen. Natürlich sollen hinter diesen Adressen kompetente NAVC-Mitglieder stehen, damit die schönen E-Mail-Adressen nicht in toten Briefkästen enden.

Wir haben jetzt den Kongress 2010 als Termin zum Abschluss dieser Aktion gesetzt und erwarten die entsprechende Unterstützung, speziell aus den Ortsclubs. Rainer Thiel ist unter web@navc.de oder Tel. 06722-910057 zu erreichen. Wer keinen Internetzugang zur Verfügung hat, soll der Clubverwaltung in Gerzen Bescheid geben. Diese Clubs werden in einem Postverteiler erfasst.

Die bisher erstellten Adressen kann man hier einsehen: Emailadressenliste

Alle Ortsclubs, deren eMailadresse bereits eingerichtet ist, die aber noch nie in ihr Postfach reingeschaut haben, mögen das doch noch nachholen, bzw. eine regelmäßige Abholung der Post ist Voraussetzung für eine reibungslose Kommunikation.

Eine Sonderstellung nehmen die beiden eMailadressen ask@navc.de (für Anfragen speziell an die ASK) und mail@navc.de (alle eMailadressen die auf navc.de enden, zB. für Ausschreibungen, Einladungen oder Rundschreiben) ein. Diese sind Mailinglisten, eine eMail an eine der genannten Adressen verteilt sich an alle eingetragenen Teilnehmer.
An mail@navc.de gerichtete Mails werden jedoch nur von eingetragenen Teilnehmern akzeptiert.

Die eingerichteten Mailpostfächer können von jedem internetfähigen Rechner mit entsprechender Kennung und Passwort eingesehen werden. Der Benutzername entspricht der eMailadresse.
Die Postfächer können unter folgender Adresse erreicht werden: webmail.1und1.de

Alternativ funktioniert das Mailkonto auch mit allen bekannten Mailprogrammen, die Einstellungen hierzu:

IMAP-Server (Posteingang) imap.1und1.de
wahlweise
POP-Server (Posteingang) pop.1und1.de

SMTP-Server (Postausgang) smtp.1und1.de

IMAP ist besonders gut geeignet, wenn mehrere Personen auf das eMail-Konto zugreifen sollen. Hierbei verbleiben die eMails zentral auf dem Server und auf dem heimischen PC werden nur Kopien gespeichert. Bei jedem Zugriff auf das Mailkonto werden die vorhandenen Daten synchronisiert und man hat Zugriff auf alle empfangenen und gesendeten Mails, selbst wenn sie auf verschiedenen PC`s geschrieben wurden.

Man muss also nur folgendes machen:

1.) Sie schreiben eine E-Mail an web@navc.de und bitten, für Ihre eigene E-Mail Adresse eine ?. @navc.de Adresse zu erstellen.

2.) Die betreffende Person oder Verein erhält eine E-Mail mit der neuen @navc.de Adresse mit der Bitte um Bestätigung.

3.) Jede E-Mail die nun die betreffende Person oder Ortsclub mit der neuen @navc.de Adresse als Absender an mail@navc.de sendet, verteilt sich automatisch an alle Personen oder Vereine, die sich in die Mailingliste eingetragen haben.

4.) Jeder Ortsclub hat damit ein hervorragendes Mittel, um Ausschreibungen, Einladungen, Mitteilungen usw. mit einer einzigen E-Mail an alle angeschlossenen Vereine kostenlos zu versenden.
Ein besseres Mittel für diese schnelle Übermittlung gibt es nicht.









24.3.2015

Copyright © by Deutscher NAVC Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2009-04-15 (1801 mal gelesen)

[ Zurück ]
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.155 Sekunden