Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Autocross Veranstaltungen: 29. Bayerische Auto- und Cross-Kart Slalom-Meisterschaft 2013
Geschrieben vonRT auf Freitag, 01.November. @ 12:22:07 CET
Unterstützt durch rt

Der Automobil Sport-Club Sulzbach-Rosenberg im NAVC bei der Meisterschaftsfeier der 29. Bayerischen Auto- und Cross-Kart Slalom-Meisterschaft 2013.

Einmal mehr standen die Sportfahrer des Automobil Sport-Club Sulzbach-Rosenberg im NAVC im Rampenlicht. Bei der Siegerehrung der 29. Bayerischen Auto-und Gross-Kart Slalom-Meisterschaft 2013 in Berg stellte der ASC mit Bertram Lukesch, Reinhold Reger, Werner Söhnlein, Liane Reger und Albert Greß gleich fünf Bayerische Meister. Diese Bayerische Meisterschaft wird bei sieben Läufen in 14 Klassen ausgefahren, wobei in der Bayerischen Jugend-Cross-Kart Meisterschaft noch drei Klassen der Jugendlichen dazu kamen, die mit sogenannten „Off Road Karts“ um die Meisterschaft fuhren.

Die erfolgreiche ASC-Jugendgruppe mit ihrer Trainerin Anneliese Franz (ganz links)


Die Sportfahrer des ASC Sulzbach-Rosenberg im NAVC gingen bei dieser Meisterschaft 186-mal an den Start und konnten dabei hervorragende Erfolge erzielen. Die Organisation und Durchführung der Meisterschaft lag in diesem Jahr in den Händen des 1. MSF Berg im NAVC und Vorsitzender Wolfram Seitz freute sich in seiner Begrüßungsrede über die zahlreichen Motorsportler, die der Einladung Folge geleistet hatten. Sein Gruß galt unter anderem dem 1. Bürgermeister der Gemeinde Berg, Helmut Himmler, dem 1. Vorsitzenden des NAVC Landesverbands Nordbayern Georg Schwarz sowie den Vertretern der Veranstaltergemeinschaft mit den NAVC Ortclubs MSC Schmidmühlen, MSC Berg, MSF Berg, ATC Weiden, MSC Hansenried, MSC Wallerberg, RHT Rohrenstadt, RC Trautmannshofen, ATC Wernberg, AC Gunzenhausen, OC Oberwildenau und ASC Sulzbach-Rosenberg.

Sein besonderer Gruß galt den in großer Zahl anwesenden Kindern und Jugendlichen, die heuer wieder mit ihren Cross-Karts die Jugend-Cross-Kart Slalom-Meisterschaft mitgefahren waren. Zusammen mit dem Vertreter des NAVC Landesverbandes-Nordbayern übergaben Bürgermeister Himmler und Wolfram Seitz die verdienten Siegerpokale, die in großer Anzahl auch an die Sportfahrer des Automobil Sport-Club Sulzbach-Rosenberg im NAVC gingen.


Die Bayerischen Meister und erfolgreichen Teilnehmer des Automobil Sport-Club Sulzbach-Rosenberg im NAVC


In sieben Klassen hatten sich 16 ASC-Fahrer um die Meisterschaft beworben und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. In der Klasse 3 (serienmäßige Fahrzeuge 1150 bis 1300 ccm), sicherte sich Bertram Lukesch den Bayerischen Meistertitel. Weiter in dieser Klasse gingen Pokale an die ASC-Fahrer Florian Kustner, Stefanie Franz, Kevin Renner, Sebastian Söhnlein, Thomas Lorenz und Lukas Renner. Die Klasse 5 (serienmäßige Fahrzeuge 1600 bis 2000 ccm) sah auf Platz vier Werner Söhnlein und Platz acht Sebastian Söhnlein. In der Klasse 9 (verbesserte Fahrzeuge 1600 bis 2000 ccm) gewann Alexander Weiß den Vizemeistertitel, gefolgt von Markus Rößler auf Platz 3. Auf den folgenden Plätzen rangierten Liane Reger und Kevin Renner. Bayerischer Meister in der Klasse 10 (verbesserte Fahrzeuge 1300 bis 1600 ccm) wurde Reinhold Reger. Liane Reger belegte in dieser Klasse den 3. Platz. Fest in ASC-Hand war die Klasse 12 (über 2000 ccm) in der sich Werner Söhnlein den Meistertitel und Bertram Lukesch den Vizemeistertitel holte.

In der Klasse 13 (Formel, Eigenbau und Spezialfahrzeuge) dominierten die ASC-Fahrer und belegten die ersten drei Plätze. Bayerischer Meister wurde Albert Greß, Vizemeister Reinhold Reger und auf Platz drei kam Walter Franz. In der Damenklasse sicherten sich die ASC-Fahrerinnen Liane Reger und Stephanie Franz die Plätze eins und drei. Auch in den Cross-Kart-Klassen waren die von Jugendtrainerin Anneliese Franz betreuten jungen ASC-Sportfahrer mit 17 Teilnehmern erfolgreich. Der 3. Platz in der Klasse 17 (Jahrgänge 2001 bis 2003) ging an Kilian Storch, gefolgt von Simon Härtl, Hanna Renner, Sabine Werner und Fiona Faltenbacher. In der stark besetzten Klasse 18 (Jahrgänge 1998 bis 2000) holte sich Jonas Renner einen ausgezeichneten 3. Platz. Auf den weiteren Plätzen wurden Markus Janner, Simon Werner und Daniel Härtl ausgezeichnet. Der Vizemeistertitel in der Klasse 19 (Jahrgänge 1995 bis 1997) ging an Fabian Meyer. Erfolgreiche Fahrer in dieser Klasse waren Anne Renner, Bastian Zahn, Stefan Herbst und Marina Faltenbacher. In der Junioren-Damenwertung kam Anne Renner auf den 2. Platz gefolgt von Hanna Renner, Sabine Werner, Fiona und Marina Faltenbacher. Im Anschluss an die Siegerehrung bewiesen die Motorsportler zusammen mit ihren „Fans“, dass sie außer Slalomfahren auch zu Feiern verstehen und dazu trugen auch die "Tortuga-Piraten" bei.


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Autocross
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Autocross:
Auto-Cross-Slalom RC Trautmannshofen vom 20.9.2009


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.044 Sekunden