Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Slalom Motorsportvorschau: 10. Soonwaldslalom der Motorsportfreunde Tiefenbach
Geschrieben vonRT auf Donnerstag, 27.Juni. @ 07:30:15 CEST
Unterstützt durch Zottel

Es ist soweit, die Motorsportfreunde Tiefenbach richten am 21.07.2013 ihren 10. Soonwaldslalom in Simmern, Industriepark Ost/Rheinbacher Höfe aus.
Der Slalom wird wie in den letzten Jahren auch, für die Autos sowie die großen Kartklassen, 1.250 Meter betragen und genauso flüssig und schnell zu durchfahren sein, wie in den letzten Jahren auch. Highlight wird auch dieses Jahr wieder der Kreisel sein! Unsere jungen Kartfahrer werden auch nicht zu kurz kommen und können sich über einen schnellen Slalom mit Wende freuen, die Strecke für sie beträgt knapp 500 Meter.




Die Frage, die sich die meisten schon stellen wird sein, ist die Zeit aus 2012 von Tividar Menyhart zu unterbieten sein? Immerhin blieb für ihn die Stopuhr bei 0:45,03 Minuten stehen.




Auch werden wir wieder eine Nachwuchsklasse ausschreiben. Hier können sich ambitionierte Hobbyfahrer mit ihrem Straßenauto auf einer abgesperrten Strecke ausprobieren, ohne gleich Stress mit der Polizei zu bekommen, ist ja auch sicherer, ledeglich eine gültige Fahrerlaubnis, ein Helm mit E-Prüfkennzeichen und ein zugelassenes Fahrzeug sind hier von Nöten.



Gestartet wird pünktlich um 08:00 mit den Serienklassen der Gruppe 1, bevor sich die Heck-Mo-Klassen gegen 11:00 Uhr auf die Strecke begeben. Ab ca. 11:15 werden sich dann die Gruppe 2 Teilnehmer am Kampf um Meisterschaftspunkte einreihen.
Gegen 15:00 Uhr dann geht es für die Gruppe 3 an den Start, wie gesagt, hier werden wir wohl den Gesamtsieger finden.



Nachdem die Strecke dann umgebaut wurde, werden gegen 16:00 die Kartfahrer ihr Stelldichein geben, begonnen wird mit der Klasse 16, bis 500 Meter Streckenlänge, ab ca. 16:30 werden dann die großen Klassen auf die 1.250 Meter lange Strecke gehen.
Wie in all den Jahren zuvor wird auch dieses Jahr wieder bestens für das leibliche Wohl gesorgt sein.
Auf gutes gelingen und einen guten Ablauf freuen sich die Motorsportfreunde Tiefenbach.

Ausschreibung


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Slalom
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Slalom:
38. Hunsr?cker Automobilslalom 3.Oktober 2007


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.041 Sekunden