Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Rundstrecke Motorsportberichte: RSM Gro? D?lln 22.9.2012
Geschrieben vonRT auf Freitag, 28.September. @ 14:57:42 CEST
Unterstützt durch RT

Motorsport total am vorletzten September-Wochenende

So viel auf einmal, das gab?s wahrscheinlich noch nie im DAM Motorsport. Beim MSC Berg in der Oberpfalz k?mpften die Kartslalomfahrer um die Titel der Deutschen Amateurmeister und der MSC Bollenbachtal blies zum Halali der Bergmeisterschaft 2012.


Gro? D?lln und die RSM-Cracks des Deutschen NAVC



Schauplatz Nummer drei der gro?en NAVC Motorsportevents war die wundersch?ne Rennstrecke im Driving Center Gro? D?lln, ca. 70 km n?rdlich von Berlin. Dort, in der sog. Schorfheide, rangen 28 Fahrer und Teams zum vorletzten Mal in diesem Jahr um Sieg und Punkte f?r die RSM 2012. Die Zahl 28 besagt, da? das Starterfeld wohl zufriedenstellend war, durchaus aber noch ein paar Teilnehmer verkraften h?tte k?nnen. Eigentlich, so denkt man, h?tte ein richtiger Run auf diese Veranstaltung losbrechen m?ssen; weil erstens ?Bilster Berg? aus dem Kalender gestrichen werden mu?te und weil zweitens Umfeld, Infrastruktur und Strecke einfach beispielhaft sind. Der Kiosk mitten im Fahrerlager, gleich daneben Duschen und Toiletten, ein gro?en Gelenkbus f?r die Abnahme und ein Zeitnahmeh?uschen mit Rundumblick ? es ist Alles da, es ist Alles vom Allerfeinsten, einschl. Strecke und Streckensicherung. Und all das im Umkreis von weniger als 100 Meter von der Rennstrecke und dem beispielhaft mit Stromk?sten ausgestatteten Fahrerlager. Sch?n war?s also in unseren neuen L?ndern und zu fahren gab es auch viel. 4 x 30 Minuten im Renntempo sagte der Zeitplan und danach, nach freiem Training, Qualifying und zwei Rennl?ufen, jeweils in zwei Gruppen gefahren, kam die Siegerehrung auf dem gro?en D?llner Podest. Nochmal: Es war sch?n, es war eine Werbung f?r unseren Rundstreckensport. Die ?RSM-Family? mit allen Fahrern und Helfern bot in Gro? D?lln einen musterg?ltigen Auftritt in allen Belangen und hat sogar die Sondereinlagen des frischgebackenen Meisters der Klasse 12 nochmal gro?z?gig toleriert. Die Ergebnisse von Gro? D?lln gibt es hier und datailiert auf www.mylaps.com.


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Rundstrecke
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Rundstrecke:
Rundstreckenrennen Schlotheim 17.10.2004


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4
Stimmen: 4


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.037 Sekunden