Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(1) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Rundstrecke Motorsportberichte: NAVC Rundstreckenrennen Gro?-D?lln 21./22.08.2010
Geschrieben vonRT auf Donnerstag, 14.Oktober. @ 18:56:31 CEST
Unterstützt durch RT

Auf dem ehemaligen russischen Milit?rflugplatz, etwa 60 Kilometer n?rdlich von Berlin, stand das vierte Event der Rundstreckenfreaks in der Saison 2010 an. Bereits vor vier Jahren war der NAVC dort zu Gast. Seitdem hat sich vieles ver?ndert. Dem Betreiber kann man nur Respekt zollen. Eine sch?ne, ?bersichtliche Anlage wurde aus dem Boden gestampft. Die Rennstrecke besitzt einige Mutkurven! Der neue Belag hat sehr guten Grip. Fachkundiges Streckenpersonal, Sanit?r- und Duschanlagen stehen nun ebenfalls zur Verf?gung.

Gro? D?lln, Start- und Zielgerade


Achtundzwanzig Motorsportler nahmen an der Veranstaltung teil. Der 2,5 Kilometer lange Kurs hat so seine T?cken. Gar mancher Teilnehmer mu?te dies in der ersten freien Trainingssitzung erkennen. Nach den ersten Runden gingen die Zeiten bei sch?nstem Augustwetter dann aber immer weiter nach unten. Der MSC Hansenried und der MSC Westpfalz stellte die meisten Fahrzeuge.

Im ersten Starterfeld gaben G?nter Scheiderer und Josef Turban mit ihren 1300er VWPolo den Ton an. Beide verbuchten je einen Laufsieg. In der Zweiliterklasse geh?rt Stefan Jesse zu den ganz starken Meisterschaftskandidaten. Mit zwei ungeschlagenen Laufsiegen ist der Opel Astra ganz vorne zu finden. Im zweiten Starterfeld kam es in der Spitzengruppe zum Fight zwischen den Marken Mitsubishi und BMW. Walter Forster mit seinem BMW M 3 versuchte alles und wurde schlie?lich Zweiter in beiden Rennl?ufen vor Miroslav Drahos auf Mitsubishi EVO IX. In der Klasse der Eigenbauten siegte souver?n Christian Bert vor den beiden ?Hemmerlein Radical SR 6 und SR 3?. In der Zweiliterklasse dominierte die Marke Opel.

Bei der Siegerehrung best?tigten alle Teilnehmer eine rundum gelungene Veranstaltung und sprachen sich dar?ber auch f?r 2011 aus.

WH


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Rundstrecke
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Rundstrecke:
Rundstreckenrennen Schlotheim 17.10.2004


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4.5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.044 Sekunden