Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(1) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
zum Schluß: archivierte Artikel Archiv: Mossandel Rallye 2009
Geschrieben vonRT auf Freitag, 23.Oktober. @ 07:16:28 CEST
Unterstützt durch RT

Entscheidung in der Deutschen Amateur-Rallyemeisterschaft 2009 f?llt erneut am Samstag, den 24.10.2009 bei der Mossandl-Rallye

Zum elften Mal bereits findet das gro?artige Event, das gleichzeitig jedes Jahr den Abschluss der Rallyesaison darstellt, im niederbayerischen Mammingerschwaigen statt. Der MSC Mamming mit Vorstand Roland Kroi? hat es in den vergangenen Jahren geschafft, die Veranstaltung ?ber den Landkreis hinaus bekannt werden zu lassen und das ?berregionalen Interesse nicht nur der Fahrer sondern auch der Zuschauer geweckt.


Spritzige Szenen bei der Rallye sind bei der augenblicklichen Witterung auch am Samstag zu erwarten!


Im auf 81 Fahrzeuge beschr?nkten Starterfeld messen sich 34 Teams in der Gruppe II der verbesserten und auch leistungsst?rksten Fahrzeuge. Favorit und F?hrender in der DM sind hier Wilhelm und Christian Frank vom AC Gunzenhausen mit ihrem Opel Kadett C. Sieben bzw. zehn Punkte Vorsprung gegen?ber den Mitkonkurrenten Schulz und Heider d?rften ausreichen, wenn man ins Ziel und damit in die Wertung kommt. Der zweite Deutsche Meistertitel ist schon wesentlich mehr umk?mpft und hier liegen die beiden Konkurrenten aus dem eigenen Lager des MSC Mamming nur um Nuancen auseinander. Markus Ederer mit Co-Pilotin Anita Winnik hat in den bisherigen f?nf Saisonrennen dreimal die Klasse 5 gewonnen. Roland Kroi? mit Co-Pilot Martin Sprenger hat bislang ebenfalls dreimal seine Klasse 4 gewonnen, hat bisher jedoch erst vier Wertungen, da er gleich beim Saisonauftakt ausgeschieden war. W?hrend Kroi? mit seinem Kadett E GSI 16 V damit das letzte Rennen punktem??ig dringend braucht, wird bei Ederer/Winnik bei erfolgreichem Abschluss die schlechteste Platzierung gestrichen, da nur die f?nf besten f?r den Meistertitel z?hlen. W?hrend in der Klasse f?nf von Ederer/Winnik 13 Teams am Start sind, hat die Klasse vier das mit Abstand gr??te Teilnehmerfeld. Ganze 28 Teams k?mpfen hier in der beliebtesten Klasse bis 2,0 l Hubraum. So gesehen sind die Chancen sicher gleich verteilt und ein Meistertitel geht auf jeden Fall an den MSC Mamming.
Der Start und das Ziel der ersten vier Wertungspr?fungen befinden sich jeweils beim Seewirt, wo sich gegen?ber auch das Fahrerlager befindet. Die Letzte Pr?fung startet und endet traditionell im Kieswerk, wo sich erfahrungsgem?? immer die meisten Zuschauer einfinden. Ein weiterer guter Tipp f?r die Zuschauer ist sicherlich auch der Parkplatz an der ehemaligen B 11 sowie die Br?cke ?ber die A 92 (Anfahrt von T?ding). Insgesamt hat der MSC Mamming das Spektakel wieder bestens mit einem Gro?aufgebot von ehrenamtlichen Helfern organisiert und nebenbei auch einen Rekord an eigenen Startteams aufgestellt, denn nicht weniger als 20 Fahrzeuge hat der MSC am Start, was sicherlich auch ein Beleg daf?r ist, dass die Begeisterung f?r den Rallyesport im Landkreis zunehmend w?chst.
Der Start f?r die 81 gemeldeten Teilnehmer ist am Samstag um 12:00 Uhr und bereits um 20:00 Uhr findet die Siegerehrung beim Gasthof Apfelbeck in Mamming statt, bei der die breite ?ffentlichkeit eingeladen ist. Der zweite Renntag, der wertungstechnisch f?r die niederbayerische Automobilmeisterschaft z?hlt, startet am Sonntag bereits um 11.00 Uhr. 58 Fahrzeuge haben f?r diesen Tag gemeldet. Die Siegerehrung an diesem Tag findet im Anschluss beim Seewirt statt.


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema zum Schluß: archivierte Artikel
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema zum Schluß: archivierte Artikel:
Start frei zur Wasgau Classic in der S?dwestpfalz


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Mossandel Rallye 2009 (Punkte: 1)
von kite-pics auf Sonntag, 25.Oktober. @ 15:19:14 CET
(Userinfo | Artikel schicken) http://www.kite-pics.de
Hall?le,
anbei ?mal ein Link zu einigen Bildern von gestern. Rest folgt die Tage - muss erst ?mal alles sichten.
lg
Stefan
http://www.kite-pics-and-more.de/p990884570

ps: Top Veranstaltung!!!



mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.260 Sekunden