Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Kart Motorsportberichte: Deutsche Amateur Kartslalommeisterschaft 2009
Geschrieben vonRT auf Donnerstag, 17.September. @ 07:23:26 CEST
Unterstützt durch RT

Dingolfing, 12./13.9.2009 Wie alle Jahre, so auch heuer, rief die NAVC Sportabteilung zur KSM im DAM Motorsport. Bis auf wenige Ausnahmen ist dieses Wochenende das Fest der Jugend.
Die ?lteren Semester sollen an diesen Tagen daf?r sorgen, da? die Jugend mit ihren Karts ein harmonisches Wochenende, gepr?gt von sportlichem Wettkampf und gesundem Ehrgeiz, verbringen kann.


Wie all die Jahre vorher waren drei komplett verschiedene und in sich abgeschlossene Slaloms an diesem Wochenende zu bew?ltigen. Die Summe der DAM-Punkte aus diesen drei Veranstaltungen entschied ?ber Meistertitel und Plazierung in den sieben ausgeschriebenen Klassen.

Weil die Bayerischen Motorenwerke kurzfristig eine Sonderschicht zur Produktion ihrer Automobile einlegten, stand der angestammte Busparkplatz am Samstag erst ab 14.00 Uhr zur Verf?gung. Daf?r sprang die Stadt Dingolfing dankenswerter Weise in die Bresche und stellte eine Stra?e im neuen Industriegebiet zur Verf?gung. Dort wurde also der erste Parcours des Meisterschaftswochenendes aufgebaut. Traditionell eng gesteckt, verzieh die Strecke keinen Fehler und kam den ?Technikern? zugute. Sofort nach der letzten Zieldurchfahrt wurde im Konvoi umgezogen und nach weniger als einer Stunde hob sich die Startflagge f?r das erste Kart auf dem BMW Gel?nde.



Auf dem Busparkplatz hatten Georg Breitkopf und Joseph Limmer einen Slalom gestellt, der die ?Schrauber? vor schier unl?sbare Probleme stellte. Auf der Strecke wechselten n?mlich mehrfach superschnelle Abschnitte mit engen und spitzen Kehren und B?gen. Mit einer Fahrzeit von ca. 90 Sekunden f?r die ?gro?en? Klassen, forderte der Parcours von den Fahrern alles an Kondition, was eben so vorhanden war. Zum Ausklang des Tages erwies sich dann die Flutlichtanlage der BMW-AG als sehr n?tzliche Einrichtung, als die D?mmerung ?ber die Fahrer der Klasse 19d hereinbrach.

Am Sonntagmorgen wurde ab 9.00 Uhr zur Entscheidung geblasen. Auf dem dritten Parcours, gestellt unter Einbeziehung der breiten Werkstra?e, hatten die Vollgasartisten ihr Eldorado; ab Klasse 18b ein wenig eingebremst durch einen nicht enden wollenden ?Schweizer?, der allerdings auch mit komfortablem Abstand gesteckt war.

Die Deutschen Amateur Kartslalommeister 2009:
Andrea Fleischmann, MSC Mamming, Julian Hoffmann, MSF Piegendorf, Yannick Schorr, NAVC LV S?d-West, Lorenz Kronberger, ASC Ansbach, Michael Eidenschink, NAC Amberg, Daniel Blank, MSC Bechhofen und Brigitte Kiendl, MSF Piegendorf


Kurz nach 14.00 Uhr war die Entscheidung auch in der letzten Klasse gefallen und die Veranstalter luden zur Siegerehrung. Die Bayerischen Motorenwerke hatten ihren eleganten Besucherpavillon zur Verf?gung gestellt und Isabella Irber und Marietta Limmer hatte in dem lichtdurchfluteten Raum ein wundersch?nes Arrangement aus gro?en Pokalen, bunten Str?u?en f?r Meister und M?dels sowie den eigens f?r diese Veranstaltung angefertigten Caps zusammengestellt. In diesem tollen Rahmen ?bergaben der Vorsitzende des ASC Dingolfing, Gerhard Kettner, und der Pr?sident des Deutschen NAVC, Lothar Dieber, die Pokale und Preise an die strahlenden Sieger und Meister. Mit den Kl?ngen der Nationalhymne, speziell gespielt f?r die neuen Deutschen Meister, fand dieses hochkar?tige Wochenende seinen Abschlu?.

Erw?hnenswert sind noch das sch?ne, trockene und meist sonnige Herbstwetter der beiden Tage, f?r das angeblich unser Sportpr?sident verantwortlich sein soll und die flei?igen Helfer des ASC Dingolfing, die immer ?alles im Griff? hatten.

Eine DVD mit 35 Minuten Video-Impressionen dieser Veranstaltung ist bei der NAVC Sportabteilung erh?ltlich.

Ergebnisliste


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Kart
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Kart:
Ersatzteile f?r Kartmotoren


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4.33
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.052 Sekunden