Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Kart Motorsportberichte: Gelungene Kart-Premiere der Weidwieser am 29.6.2008
Geschrieben vonRT auf Donnerstag, 03.Juli. @ 07:43:31 CEST
Unterstützt durch RT

SWF Weidwies richten den 1. Wundsam-Kartslalom aus

Jahrdorf Am 29. Juni veranstalteten die Speedway-Freunde Weidwies auf dem Gel?nde der Spedition Wundsam ihren ersten Kartslalom, der f?r die Qualifikation zur Bayerischen und Deutschen Meisterschaft sowie f?r die S?dbayerische Kartslalommeisterschaft gewertet wurde. Eine gelungene Premiere f?r die Weidwieser, die bisher nur ? ?u?erst erfolgreiche - Rallye-Fahrer in ihren Reihen haben. Eine anspruchsvolle Streckenf?hrung, reibungslose Organisation, gute Verpflegung, ein vorz?glich besetzter Promi-Lauf und vor allem Motorsportbegeisterung bei Veranstaltern, Teilnehmern und Zuschauern machten das Rennen im Bayerischen Wald zu einem tollen Event. Wo sonst findet man Deutsche Rallye-Meister als Streckenposten?



Tagesbestzeit f?r Thomas Wimmer


Auf dem engen Kurs, der so seine t?ckischen Schl?sselstellen hatte, war zun?chst der Nachwuchs in den 80ccm-Klassen gefordert. Moritz Wimmer vom ASC Dingolfing best?tigte auch hier seine derzeitige Spitzenform mit dem f?nften Sieg in dieser Saison. Lukas Bachmeier (NRG Landshut) und Andrea Fleischmann (MSC Mamming) folgten ihm auf den Pl?tzen 2 und 3. Das Nachwuchspotential der MSF Piegendorf zeigte sich in der Klasse 17:
Alexander Haselbeck siegte mit der besten Zeit der 80ccm-Klassen knapp vor seinem Teamkollegen Julian Hoffmann, einem Neueinsteiger. Das Piegendorfer Stockerl komplett machte schlie?lich Marcel Friedl. Dann stand das Promi-Rennen auf dem Programm, von Politikern, Presse und Unternehmern bis hin zum Feuerwehrkommandanten war alles vertreten , was Rang und Namen hat. Neben dem Spa?faktor eine sehr gute Methode, Motorsportveranstaltungen in der ?ffentlichkeit zu etablieren. Das Rennen machte hier Klaus Wegerbauer, Chef der Kulturwoche, vor Firmenchef Hermann Wundsam und Christian Anetzberger, Werkstattmeister. Richtig sportlich wurde es dann wieder in der Klasse 18b, denn hier gewann ?berlegen Thomas Wimmer (ASC Dingolfing) mit der Tagesbestzeit der 100 ccm- Klassen ? und das mit einem serienm??igen Rotax max. junior- Motor. Zweitplatzierter wurde Michael Brandl von den MSF Piegendorf vor Markus Sarkowski von der NRG Landshut. Auch in der Klasse 19b hagelte es diesmal ungew?hnlich viele Strafsekunden und so konnte Lars R?the vom ASC Dingolfing mit dem einzigen fehlerfreien Lauf den ersten Rang herausfahren. Andi Kropf von den SWF Weidwies, mit dem Wimmerschen Kart statt dem Audi S2 unterwegs, bewies als ?Oldie? und Zweiter in dieser Klasse, dass er einfach alles fahren kann. Raffael Benz von MSC Mamming kam auf dem dritten Rang ein. In der motorenm??ig leistungsst?rksten Klasse 19d ging der Sieg an Leonhard Speckner (ASC Dingolfing) vor Martin Gailinger (MSF Piegendorf) und Achim Schiller (MSC Mamming).
Nochmal ein dickes Lob an die Weidwieser, die dann vielleicht im n?chsten Jahr eigenen Kart-Nachwuchs an den Start bringen.


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Kart
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Kart:
Ersatzteile f?r Kartmotoren


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 6


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.040 Sekunden