Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(1) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Rallye Motorsportberichte: 1. Rallyesprint Weidwies 19. M?rz 2006
Geschrieben vonRT auf Dienstag, 21.März. @ 13:04:56 CET
Unterstützt durch RT

2. Lauf Deutsche Amateur Rallye Meisterschaft.

Mit einer gelungenen Premierenveranstaltung konnten die Speedway Freunde Weidwies aus dem s?dlichsten Zipfel des Bayerischen Waldes aufwarten. 50 Vornennungen hatten vorgelegen, es mu?ten sogar Nachnennungen abgelehnt werden. Drei Teams erschienen dann nicht bei der Papierabnahme, soda? dann letztendlich 47 Autos zum Start rollten.


Die Gesamtsieger


Die angebotene Strecke entpuppte sich sich als sehr schneller u. selektiver Rundkurs auf Ortsverbindungsstrassen in der Gemarkung der Gemeinde Untergriesbach, der pro Durchgang 1,8 mal zu durchfahren war. Salz in der Suppe waren die absolut winterlichen Bedingungen. Die Wege als solche waren zwar schneefrei aber links und rechts t?rmten sich meterhohe Schneemassen, weshalb die zahlreichen Abfl?ge meist sofort im (?u?erst wiederstandsf?higen) Schnee endeten. Insgesamt 8 Teams fielen ganz aus und weitere 7 kassierten Maxzeiten, konnten aber den Wettbewerb fortsetzen. Den Vogel schossen dabei Andreas Fiedler / Michael Ertl ab, deren Opel Manta sowieso regelm??ig den Verlust diverser Anbauteile in Kauf nehmen mu?. Um das neuerliche Ableben des frisch montierten Frontspoilers zu verhindern, wurde lieber das ganze Gef?hrt in der Links macht zu vor dem Anwesen Oberneder publikumswirksam aus Dach gelegt, die Fahrt ging dann aber mit Zuschauerhilfe nat?rlich weiter.
Die Schneemassen und die relative Unerfahrenheit des Veranstalters waren auch ein Grund f?r einige organisatorische Holperigkeiten, weshalb nur vier statt der geplanten f?nf Durchg?nge gefahren werden konnten und es trotzdem ein langer Tag wurde, der guten Stimmung tat das aber keinen Abbruch.
Sportlich gesehen gab es etliche Highlights. Die Favoriten Anton Werner / Anton Werner jun. wurden ihrer Rolle vollauf gerecht und boten dem Publikum mit ihrem potenten Audi S2 Coupe eine gute Show, deshalb verdienter Gesamtsieg f?r Vater und Sohn Werner. Auch auf dem zweiten Gesamtrang landete ein Audi S2 mit Florian Erl / Christine Mittermaier. Rang 3 ging an das Golfteam Heinz Draxinger / J?rgen Schneider, die eine souver?ne u. fehlerfreie Fahrt hinlegten. Auf Platz 4 folgte mit dem Messer zwischen den Z?hnen Roland Kroi? /Martin Sprenger (Opel Kadett GSI), die es nach dem m??igen Saisonauftakt in Zorn jetzt wissen wollten. Die Top 5 wurden von Rainer Thiel / Olaf Fischer komplettiert, die ihren Fiat Panda auch sehr zuschauerfreundlich bewegten. Zu erw?hnen w?re noch das VW Corrado Team Sabine St?ttner/ Norbert Ries. Die junge Frau brannte Zeiten in den nass-kalten Asphalt, die der m?nnlichen Konkurrenz das Wasser in die Augen trieb. Nur ein etwas missratener erster Durchgang verhinderte eine Platzierung ganz vorne.
Den Abschluss eines langen Rallyetages bildete dann eine z?nftige Siegerehrung, bei der der B?rgermeister von Untergriesbach, Herr G?nther Kohl, ein bemerkenswertes Statement pro Motorsport abgab.
Fazit der Veranstaltung: weiter so!
Ergebnisliste

Olaf Fischer



Roland Kroi?/Martin Sprenger in Aktion




 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Rallye
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Rallye:
2. NAVC Rallyesprint SWF Weidwies 18.3.2007


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 3


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: 1. Rallyesprint Weidwies 19. M?rz 2006 (Punkte: 1)
von mms (Maximilian.Schoetz@t-online.de) auf Mittwoch, 22.März. @ 12:20:24 CET
(Userinfo | Artikel schicken)
Servus Olaf,
Dein Artikel gef?llt mir gut. Allerdings sollte man die "Holprigkeiten" nicht der relativen Unerfahrenheit des Veranstalters zuschreiben. Als bereits im Januar die Ausschreibung erstellt wurde, konnte man mit diesen Schneemassen nicht rechnen. Ausserdem standen dem SWF Weidwies sehr wohl erfahrene Leute, wie Georg Breitkopf, Bernhard Eckart etc., zur Seite.
Maximilian Sch?tz



mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.031 Sekunden