Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
zum Schluß: archivierte Artikel Archiv: Vorschau 4. F?rst von Wrede Rallye
Geschrieben vonRT auf Montag, 06.März. @ 19:05:04 CET
Unterstützt durch J?rgen Volkmer

Der 8. April 2006 ist bereits bei vielen Rallyeteams und -fans fest in ihren Terminkalendern vermerkt. Denn an diesem Tag startet im mittelfr?nkischen Stopfenheim die mittlerweile 4. Auflage der F?rst von Wrede Rallye. ?Gleichstand bedeuted R?ckschritt? ? diesen Spruch scheint sich das Organisationsteam des MSC Jura auf ihre Fahnen geheftet zu haben.

Laufend wird an der Rallye gefeilt und verbessert. Auch heuer bietet der MSC Jura wieder eine neue Wertungspr?fung an. Noch bekannt aus den fr?heren Tagen der ?Metz-Rallye? wurde eine WP mit 6,7 Kilometern Streckenl?nge und einem Schotteranteil von 70 % in das Angebot mit aufgenommen. Daf?r entf?llt heuer die WP 3 (Kaltenbuch ? H?ttingen), wobei dadurch die Anzahl der 7 Wertungspr?fungen weiterhin gleich bleibt, der Gesamt WP-Anteil sich aber dennoch um 1,4 Kilometer auf insgesamt 31,7 Kilometer erh?ht. Dadurch betr?gt der Anteil der Bestzeitpr?fungen in Relation zur Gesamtstrecke stolze 25 %.



Aufgrund der zahlreichen eigenen Rallyestarts der Teams des MSC Jura, auch in anderen Verb?nden, erhofft man sich auch f?r dieses Jahr wiederum eine Steigerung des Starterfeldes. Ber?cksichtigt man den kontinuierlichen Starterzuwachs der vergangenen Rallyes, so sind diese Hoffnungen auch mehr als berechtigt.

Doch nicht nur die Wertungspr?fungen allein, sondern auch die rundum gelungene Organisation des MSC Jura, locken jedes Jahr mehr Teams ins Rallyezentrum Stopfenheim. Ein blitzsauberes Bordbuch, professionelle Time-Cards, Rampenstart und ?ziel vor historischer Kulisse, sehr sch?ne und auch zahlreiche Pokale, sowie die gute abendliche Stimmung im Rallyezentrum lassen die Veranstaltung immer wieder zu einem Erlebnis werden. Ger?chten zu Folge soll auch mittlerweile das ausgezeichnete Gyros, das am Abend angeboten wird, den einen oder anderen die Entscheidung zu einem Start bei der F?rst von Wrede Rallye erleichtern.

Auch die zahlreichen Besucher kommen an den ausgewiesenen Zuschauerpunkten Kaltenbuch und Massenbach voll auf Ihre Kosten. Da diese Pr?fungen jeweils zweimal in jeder Richtung befahren werden, k?nnen die Zuschauer ,ohne lange Wege zur?ckzulegen, Rallyesport pur genie?en. Wenn der einzige Faktor, den der MSC Jura nicht beeinflussen kann, n?mlich das Wetter, sich auch von einer angenehmen Seite zeigt, werden sicherlich alle Beteiligten die 4. F?rst von Wrede Rallye wieder als tolles Motorsporterlebnis in ihrem Ged?chtnis behalten.




 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema zum Schluß: archivierte Artikel
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema zum Schluß: archivierte Artikel:
Start frei zur Wasgau Classic in der S?dwestpfalz


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4.5
Stimmen: 4


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Vorschau 4. F?rst von Wrede Rallye (Punkte: 1)
von mms (Maximilian.Schoetz@t-online.de) auf Dienstag, 07.März. @ 16:20:08 CET
(Userinfo | Artikel schicken)
Servus MSC Jura,
diese tolle Rallye hat zwei Top-Pr?dikate. Lauf zur Deutschen und erstmals ausgeschriebenen Bayerischen Meisterschaft.
Ich w?nsche ich viele Teilnehmer.
Maximilian Sch?tz




Re: Vorschau 4. F?rst von Wrede Rallye (Punkte: 1)
von OlafFischer (elisabeth-fischer@web.de) auf Montag, 13.März. @ 19:09:56 CET
(Userinfo | Artikel schicken) http://www.elstermuehle.de
Der Vorschau von J?rgen Volkmer ist eigentlich wenig hinzu zu f?gen. Wir waren bisher bei allen drei Ausgaben dabei und k?nnen nur best?tigen: eine Super Veranstaltung, anspruchsvolle WPs, begeisterte Zuschauer, ein tolles Ambiente und viel Herzblut.
Empfehlenswert auch der Freitagabend im Rallyzentrum "Spedition Fischl" mit viel Benzingespr?chen von grandiosem Unterhaltungswert. Vorausgestzt, es gibt heuer was zu trinken. Das Taunus Racing Team, auch aus Hessen, hat schon Stopfenheims gr??tes Hotel komplett ausgebucht.
Die neue Wp wird die Veranstaltung mit Sicherheit noch interessanter machen, ger?chteweise hat sich ja schon etliche Rallyeprominenz angesagt. Da das Starterfeld auf 50 Teams limitiert ist, empfiehlt sich f?hzeitige Vornennung. F?r uns pers?nlich ist nach den Ausf?llen der vergangenen Jahre erst mal Zielankunft angesagt, m?glichst weit vorne am Besten.
Mit viel Vorfreude auf eine gelungene Rallye,
Olaf Fischer (Copilot Fiat Panda)



mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.064 Sekunden