Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(1) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Kart Motorsportberichte: 9. Altm?hlsee Kart Slalom AC Gunzenhausen 17. Oktober 2004
Geschrieben vonRT auf Mittwoch, 24.November. @ 12:23:14 CET
Unterstützt durch G.Schwarz

Bei k?hlem und leicht regnerischem Wetter kamen 84 junge Motorsportler nach Aha, um auf dem Betriebsgel?nde der St?dtereinigung Ernst den Endlauf zur Bayerischen und Nordbayerischen Kartslalommeisterschaft unter die R?der zu nehmen.
Mit drei Bestzeiten und der schnellsten Tageszeit wurde der amtierende Deutsche Meister Oliver Korn aus Gunzenhausen beim "Heim Grandprix" seiner Favoritenrolle vollauf gerecht.


Das Sportfahrerkreisteam des AC Gunzenhausen, allen voran Fahrtleiter Manfred Seefried und Vorsitzender Georg Schwarz, hatten wieder alles getan, um den guten Ruf als Motorsportveranstalter gerecht zu werden.
Kurz nach zehn Uhr ging das erste Kart auf die Strecke. Jeder Fahrer hatte drei Durchg?nge zu fahren - neben einem Trainings- noch zwei Wertungsl?ufe, wobei der bessere gewertet wurde. Die Klasse 16 der bis Zehnj?hrigen wurde von den S?dbayern beherrscht, fuhren doch mit Kevin Schneck sowie Sebastian und Lukas Forster drei Talente der Niederbayerischen Renngemeinschaft Landshut mit ihren 80-ccm Karts auf die Podiumspl?tze.


Philipp Hummel vom NAC Amberg lie? in der Klasse 18b die Pylonen kr?ftig fliegen

In der Klasse 17 stand dann mit dem Gunzenh?usener Oliver Korn der amtierende Deutsche Meister am Start, der mit drei Bestzeiten und der schnellsten Zeit aller vier Altersklassen und 58 Teilnehmer die Erwartungen voll und ganz erf?llte. Hinter dem diesj?hrigen Meister in drei verschiedenen Meisterschaften wurde Thomas Wimmer aus Dingolfing vor Raphael Ramold aus Bechhofen Zweiter.
In der Altersklasse 18a siegte Steffen Banzer aus Neumarkt vor Martin Gaillinger vom MSF Piegendorf und Raphael Lang aus Amberg. Die ?ber 16-j?hrigen (Klasse 19a) mu?ten wegen eines kleinen Regenschauers mit Regenreifen auf die Strecke und zeigten dabei tolle Fahrzeugbeherrschung. Klassensieger nach beherzter Fahrt wurde Matthias Bauer vom NMF Neumarkt, dicht gefolgt von Stefanie Schwarz. Die Tochter des AC Vorsitzenden und Streckensprechers bewies, da? sie trotz l?ngerer Pause nichts verlernt hat. Dritter wurde Patrick Inzen-hofer vom MSF Berg.
Als am fr?hen Nachmittag die ?ber 100ccm Karts an den Start gingen, blinzelte immer wieder die Sonne durch. Der f?r den MSC Bechhofen fahrende Daniel Blank aus Gunzenhausen wurde seiner Favoritenrolle nicht ganz gerecht und mu?te sich hinter Christian Knogler aus Pfeffenhausen mit Platz zwei zufrieden geben. Dritter wurde Philipp Hummel aus Amberg.
Die Klasse 19b erlebte eine spektakul?re Fahrt von AC Kartsportleiter Thomas Boron, der nach langer Zeit wieder mal ins Lenkrad griff und mit drei Sekunden Vorspung vor den starken M?dels Brigitte Kiendl aus Piegendorf und Anja Brenner aus Amberg gewann. Die letzte Klasse des Tages ging wie die erste nach Niederbayern: Stefan Halmers aus Piegendorf siegte in der 19c/d vor Michael Hoffmann und Patrick Wagner.
Die Mannschaftswertung gewann der MSC Bechhofen vor Amberg 1 und 2. Die ausgeschriebenen Damencups gingen an Daniela Schopf vom ASC Ansbach und Brigitte Kiendl vom MSF Piegendorf.
Bei der anschlie?enden Siegerehrung wurde dem AC Gunzenhausen eine perfekte Veranstaltung (ereignisreich, spannend und unfallfrei) best?tigt und versprochen im n?chsten Jahr wieder zu kommen.

Georg Schwarz

Ergebnisse

Klasse 16 (14 Starter)
1. Kevin Schneck NRG Landshut 0.32,94
2. Sebastian Forster NRG Landshut 0.33,29
3. Lukas Forster NRG Landshut 0.33,67
4. Ren? Engelhardt MSC Bechhofen 0.35,58
5. Marcel Kie?ling MSC Bechhofen 0.35,90

Klasse 17 (19 Starter)
1. Oliver Korn AC Gunzenhausen 0.31,53
2. Thomas Wimmer ASC Dingolfing 0.33,37
3. Raphael Ramold MSC Bechhofen 0.33,65
4. Michael Eidenschink NAC Amberg 0.33,94
5. Daniela Schopf ASC Ansbach 0.34,31

Klasse 18a (18 Starter)
1. Steffen Banzer NMF Neumarkt 0.33,99
2. Martin Gaillinger MSF Piegendorf 0.34,84
3. Raphael Lang NAC Amberg 0.34,90
4. Patrick G?ldiken 1.MSC Berg 0.35,83
5. Maikel Proff ASVC Wieseth 0.36,54

Klasse 19a (8 Starter)
1. Matthias Bauer NMF Neumarkt 0.34,96
2. Stefanie Schwarz AC Gunzenhausen 0.35,69
3. Patrick Inzenhofer 1.MSC Berg 0.35,75
4. Florian Pfeiffer MSC Bechhofen 0.37,24
5. Antonia H?nig 1.MSC Berg 0.39,56

Klasse 18 b (13 Starter)
1. Christian Knogler Pfeffenhausen 0.59,04
2. Daniel Blank MSC Bechhofen 0.59,30
3. Philipp Hummel NAC Amberg 1.00,97
4. Mario Stockmeier MSF Piegendorf 1.02,68
5. Jennifer Mayerh?fer NRG Landshut 1.03,48

Klasse 19 b 5 Starter
1. Thomas Boron AC Gunzenhausen 0.58,91
2. Brigitte Kindl MSF Piegendorf 1.01,94
3. Anja Brenner NAC Amberg 1.01,97
4. Franz Wolter NAC Amberg 1.02,53
5. Ludwig Hochwimmer MSF Piegendorf 1.04,94

Klasse 19c/d (7 Starter)
1. Stefan Hallmers MSF Piegendorf 1.02,52
2. Michael Hoffmann ASC Dingolfing 1.03,35
3. Patrick Wagner ASC Dingolfing 1.05,16
4. Roland Dietrich ASC Ansbach 1.06,30
5. Hans Beer NAC Nittenau 1.07,18



 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Kart
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Kart:
Ersatzteile f?r Kartmotoren


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.065 Sekunden