Willkommen bei Deutscher NAVC
Suche

  Hallo lieber Besucher!  ·  Profil  ·  Private Nachrichten  ·  FAQ  ·  Feedback  ·  Userliste  ·  Ihre Empfehlung  ·  Top 10  ·  Stats  · 


Hauptmenue
· Startseite
· Portal
· Motorsportinfos
· Nachrichtenübersicht
· DAM Meisterschaften `17
· rallye.navc.de
· berg.navc.de
· Terminkalender
· Archiv

· Clubleistungen
· Mitglied werden
· Daten und Infos
· Downloads
· Kleinanzeigen
· Links
· Aktive
· Lexikon

Kleinanzeigen
Inserat aufgeben
(2) Automobile / Anhänger
(0) Räder und Reifen
(0) Ersatzteile und Zubehör
(0) Kart
(0) Kartzubehör
(0) Werkzeuge
(1) Zweirad
(0) Sonstiges
(0) Beifahrer/Fahrer Börse
(0) Gesuche

NAVC-Reiseangebot
Aus der Clubverwaltung



ausgesuchte Reisen zu besonderen Konditionen

 
Motorsport: Kart Motorsportvorschau: Kartslalom am 29.5.2016 beim MSC Mamming
Geschrieben vonRT auf Dienstag, 10.Mai. @ 17:20:17 CEST
Unterstützt durch RT

MSC Mamming veranstaltet Meisterschaftslauf im Kart-Slalom


Mit der Doppelveranstaltung (40./41. Kart-Slalom) am Sonntag, den 29. Mai 2016 veranstaltet der MSC Mamming den zweiten Qualifikationslauf der Bayerischen NAVC-Meisterschaften der Kart-Saison 2016.
In diesem Jahr stellt die Firma Voith in Mammingerschwaigen ihr Betriebsgelände als Rennparcours zur Verfügung. Durch das große Gelände können sich die Teilnehmer auf eine anspruchsvolle Rennstrecke freuen. In nicht weniger als 10 Klassen wird in beiden Veranstaltungen angetreten.
In diesem Jahr darf der MSC Mamming viele Neuzugänge, die seit dem Schnuppertraining vom Kartsport infiziert sind, begrüßen.



Sehr früh aufstehen heißt es für die jungen Rennfahrer in den Klassen 16, 17 und 20, denn diese können ab 8 Uhr die ca. 400 Meter lange Rennstrecke besichtigen.
Pünktlich um 09:00 Uhr starten die ersten Rennläufe der Jüngsten (ab 8 Jahre) der Klasse 16, wobei der erste Durchgang als Trainingslauf gilt und die Wertung erst in den Durchgängen zwei und drei erfolgt. Ausschlaggebend für die Endplatzierung ist die Bestzeit aus den Wertungsrunden.
Die Klassen 18a bis 22 haben während der Siegerehrung der kleinen Klassen ab 11 Uhr Gelegenheit, die Tücken des ca. 800 Meter langen Parcours zu erkunden bevor auch für sie gegen 12 Uhr die Startflagge geschwenkt wird.
Das Leistungsspektrum der Rennboliden geht von 80 ccm bis 200 ccm und dabei wird ordentlich Tempo erreicht, wie die hoffentlich zahlreichen Zuschauer vor Ort erleben können.
Natürlich ist der MSC Mamming selbst mit einem großen Teilnehmerfeld fast in allen Klassen vertreten und darauf erpicht den einen oder anderen Klassensieg auf dem heimischen Areal anzupeilen.
Rund um die Veranstaltung sorgen die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer des MSC Mamming für einen reibungslosen Ablauf und beste Versorgung, was das leibliche Wohl der Fahrer und Zuschauer anbelangt.

Ausschreibung


 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Motorsport: Kart
· Nachrichten von RT


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Motorsport: Kart:
Ersatzteile f?r Kartmotoren


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Einstellungen

 Druckbare Version  Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden
mailto:info@navc.de Deutscher NAVC Johannesbrunner Str. 6 84175 Gerzen Tel 08744/8678 Fax: 08744/9679886
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.
Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer.
Die Artikel und Kommentare sowie Forenbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest © by NAVC.de.
Impressum
Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.093 Sekunden